Chris Kruk Wins 2018 PCA $25,000 High Roller

Chris Kruk has won the 2018 PokerStars Caribbean Adventure $25,000 no-limit hold’em high roller, outlasting a field of 144 entries to win the title and the first-place prize of $836,350.

“I feel good. I feel happy with the decisions I made. And that’s all you can really do in tournament poker, just hope to run good and make good decisions. And today was my day,” Kruk told PokerStars reporters after coming out on top.

This was the largest live tournament cash of the 25-year-old Canadian poker pro’s career, and it brought his lifetime live earnings to $2,031,009. Just three days earlier Kruk finished seventh in the $25,000 buy-in single-day high roller event for another $71,580.

Kruk had to overcome a stacked final table en route to the win. Other players to make the final nine included all-time money leader Daniel Negreanu (9th – $83,640), high roller regulars Stefan Schillhabel (7th – $146,360) and Mikita Badziakouski (6th – $195,150), and WSOP bracelet winners Igor Kurganov (5th – $249,160) and Justin Bonomo (4th – $310,150).

Retired NFL defensive end Richard Seymour was the next player to go, hitting the rail in third place for $376,360 when his AClub Suit9Heart Suit couldn’t outrun Jonathan Jaffe’s QHeart SuitQClub Suit.

Jaffe took more than an 11-to-1 lead heading into the final showdown, but Kruk was able to win a few key all-in hands to find a couple of double ups and narrow the gap. Kruk was able to battle his way into the lead from there. By the time the final hand arose Jaffe had only nine big blinds.

With the blinds at 25,000-50,000 Kruk limped in from the button and Jaffe moved all-in for 450,000 with the 4Spade Suit4Heart Suit. Kruk called with the JSpade SuitJClub Suit and the board ran out 8Club Suit5Diamond Suit2Heart SuitKDiamond Suit8Diamond Suit and Kruk’s jacks held up to win him the pot and the title. Jaffe earned $569,760 as the runner-up finisher.

Here is a look at the payouts and POY points awarded in this event:

Place Player Earnings (USD) POY Points
1 Christopher Kruk $836,350 1008
2 Jonathan Jaffe $569,760 840
3 Richard Seymour $376,360 672
4 Justin Bonomo $310,150 504
5 Igor Kurganov $249,160 420
6 Mikita Badziakouski $195,150 336
7 Stefan Schillhabel $146,360 252
8 Felipe Ramos $108,030 168
9 Daniel Negreanu $83,640 84

Photo credit: Carlos Monti / PokerStars.

Professional No-Limit Hold'em. Band 1 - Poker
Preis: EUR 29,90
2 neu von EUR 29,907 gebraucht von EUR 8,89

Früher war No-Limit Holdem nur als Turnierspiel verbreitet, Cashgames dagegen wurden in Casinos und im Internet kaum angeboten. Dies änderte sich, als das Spiel ins Fernsehen kam und sich No-Limit Cashgames anschließend schlagartig in Casinos aller Art durchsetzten. Heute ist No-Limit Holdem die beliebteste Pokervariante. Durch Turniere wurde es populär und man kann dabei eine Menge Geld gewinnen. Trotzdem sind viele Spieler mit ihren Ergebnissen unzufrieden. Sie gewinnen etwas Geld, nur um alles in einer einzigen verpfuschten Hand wieder zu verlieren. Dieses Buch bringt Ihnen bei, wie ein Profi zu denken und zu spielen. Es zeigt Ihnen, wie Sie die richtige Höhe Ihrer Einsätze bestimmen, wie Sie die Potgröße kontrollieren und Ihre Gegner manipulieren, wann Sie All-In gehen sollten, und wie Sie den entscheidenden Fehler vermeiden. Kennen Sie entscheidende No-Limit Konzepte wie den "REM-Prozess", "Die Commitment Schwelle" und "Stack-Pot-Verhältnisse"? Wenn nicht, dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie.

US Playing Card Company KEM - Pokerkarten Jacquard Wide Standard Index
Preis: EUR 31,99
1 neu von EUR 31,990 gebraucht
  • Maße: 14,0 x 2,5 x 9,8 cm
  • Batterien notwendig: Nein
  • Produktbeschreibung: Karten hat spielen, Poker Größe, Standard Index, Made in Zellulose EVA) (Kunststoff)
  • Packungsinhalt: Karten hat spielen Poker
Kem Jaquard Wide Standard Index
Kill Everyone in der Praxis: Moderne Strategien für Turnierpoker
Preis: EUR 19,90
2 neu von EUR 19,901 gebraucht von EUR 16,49

Moderne Strategien für Turnierpoker unter Mitwirkung von Joe Hachem, Weltmeister 2005 » Flop, Turn, River - A Hand-by-Hand Analysis of No-Limit Hold'Em Poker Strategies « Originaltitel Nach den beiden Bestsellern Kill Phil und Kill Everyone wenden sich Lee Nelson und seine Mitstreiter Tysen Streib,Tony Dunst, Joe Hachem und Dennis Waterman der Praxis zu. In ihrem neuen Buch zeigen sie Ihnen, wie man beim modernen Turnierpoker in allen Phasen zu optimalen Entscheidungen gelangt. Über Erfolg oder Misserfolg entscheiden oft einige wenige Schlüsselsituationen, in denen es darauf ankommt, den richtigen Pfad einzuschlagen. Wer dies schafft, hat die besten Aussichten, in Turnieren dauerhaft gut abzuschneiden. 69 solcher turnierkritischen Situationen haben die Autoren ausgewählt, die sie in diesem Buch samt Lösungen präsentieren. Kill Everyone in der Praxis gliedert das Turnierspiel in die fünf Phasen auf: • Frühe Phase • Mittlere Phase (nach Einführung der Antes) • Bubble-Phase (vor und nach Erreichen der Preisgeldränge) • Finaltisch • Heads-Up Für jede Phase liefern die Autoren zunächst die strategischen Grundlagen, um diese anschließend durch instruktive Beispiele zu verdeutlichen. Für jeden ambitionierten Turnierspieler ist Kill Everyone in der Praxis eine unverzichtbare Lektüre!

Weiteres Pokerzubehör anzeigen

Das könnte Dich auch interessieren...